Anteilnahme und Trost im Sterbefall

Für viele Menschen ist die Kondolenz im Trauerfall mit gewissen Unsicherheiten verbunden: Die Anteilnahme soll persönlich sein — aber wie macht man es richtig?

Im Grunde gibt es nur einige wenige Regeln zu beachten: Die schriftliche Beileidsbekundung sollte möglichst zeitnah, handgeschrieben und möglichst nicht per SMS, Messengerdienste oder E-Mail erfolgen. Sie finden z. B. im gut sortierten Buchhandel sowie in Schreibwarengeschäften ein umfangreiches Angebot unterschiedlicher Karten in moderner oder traditioneller Ausführung.

Kondolenz

Wertschätzung

Mit Ihrer Kondolenz zeigen Sie den Hinterbliebenen nicht nur Ihr Mitgefühl: Sie setzen ein persönliches Zeichen des Trostes, das für die Trauerbewältigung der Angehörigen des bzw. der Verstorbenen wichtig sein kann. Schreiben Sie darüber, was Sie an dem verstorbenen Menschen besonders geschätzt haben oder über eine besondere Erinnerung.

Hilfreich kann außerdem ein ausgewähltes Zitat sein, das Ihren Gefühlen Ausdruck verleiht. Eine umfangreiche Auswahl finden Sie in unserer Rubrik Trauerdruck.

Formulierungshilfen für die Kondolenz

Die persönliche Anrede

  • Liebe Familie Schneider,
  • Sehr geehrter Herr Dr. Hein,
  • Liebe Ursula, lieber Hans,

Die direkte Kondolenz erfolgt möglichst nach der Anrede

  • Zutiefst erschüttert hat uns die Nachricht über den plötzlichen Tod Ihres Bruders.
  • Zum Tod Ihres Schwagers möchten wir Ihnen unser tiefes Mitgefühl aussprechen.
  • Die traurige Nachricht über den Tod Ihrer Mutter macht uns alle sehr betroffen.

Eine Wertschätzung oder Erinnerung an den oder die Verstorbene/n spendet Trost.

  • Sie war eine sehr geschätzte Kollegin, stets hilfsbereit und überaus kompetent.
  • Uns verbinden lange Jahre einer tollen Freundschaft. Ich werde ihn sehr vermissen.
  • Er war der beste Gastgeber. Unsere gemeinsamen Grillabende werde ich nie vergessen.

Persönliche Wünsche für die Hinterbliebenen

  • Bitte lassen Sie es uns wissen, wenn wir etwas für Sie tun können.
  • Ich wünsche Dir viel Kraft und tröstliche Momente in dieser schwierigen Zeit.
  • Wir sind in Gedanken bei euch.

Schlussgrüße

  • Mit stillem Gruß
  • In tiefer Trauer und innigem Mitgefühl
  • In liebevoller Verbundenheit